Q-LEARNING setzt Maßstab mit digitalen Unterlagen

Alle Unterlagen sind gemäß der jeweiligen Kursstruktur übersichtlich zusammengestellt und somit für die Lernenden schnell und einfach zu finden. Dadurch ist eine einfache Handhabung gewährleistet. Dorthe Wendt, Leiterin der Produktentwicklung bei Q-LEARNING erläutert: „Die neue Kurskomponente macht unsere E-Learning und Online Kurse sowie das mobile Lernen noch flexibler für unsere Teilnehmer. Minimales Gewicht, maximale Verfügbarkeit. Hier sind wir anderen Akademien und Kursanbietern weit voraus – denn was in anderen Häusern gerade erst diskutiert wird, ist bei uns bereits erprobter Standard.“

Vorreiter für das neue Angebot war die SIX SIGMA Kursfamilie – die umfangreichste im Q-LEARNING Angebot. Hier bewährte sich das Downloadkonzept und -material in den vergangenen 12 Monaten und stellt seit Dezember nicht nur im Rahmen von SIX SIGMA, sondern für alle Kurse einen festen und sehr gefragten Kursbestandteil dar.

Q-LEARNING Digitale Teilnehmerunterlagen

Der didaktische Aufbau, die Entwicklung der Vortragsfolien, die Platzierung der Animationen, die Videoproduktion selbst und die abschließende Postproduktion – alle Schritte erfolgen direkt im Hause Q-LEARNING. Das interdisziplinäre Expertenteam ist entlang der gesamten Wertschöpfungskette erfahren und kennt die Bedürfnisse der Teilnehmer bezüglich Wissensvermittlung aus langjähriger Erfahrung. Die Inhalte sind darüber hinaus normenkonform (insb. ISO 18404) und führen die LEAN-Kursteilnehmer – als Ergänzung zu den Lehrbriefen und weiteren Lernmaterialien – nun noch effektiver zu den internationalen LEAN-Abschlüssen (LEAN CHAMPION, LEAN MASTER, LEAN EXPERT).

Auch die LEAN + SIX SIGMA Kurse von Q-LEARNING profitieren von dem Video-Ausbau, sie vermitteln ebenso das LEAN-Wissen und greifen auf die neuen Videoelemente zurück – ein strategischer Ausbau des gesamten LEAN-Modulbaukastens von Q-LEARNING.

Kontakt und Informationen

Dr. Urte Helling

Dr. Urte Helling

Geschäftsführerin Q-LEARNING

Dr. Urte Helling ist Gründerin und eine der Geschäftsführer von Q-LEARNING. Aus der Automobilindustrie kommend und auf zahlreiche Methodenausbildungen blickend widmet sie sich seit über zehn Jahren der Vermittlung, Anwendung und Weiterentwicklung von Qualitätsmethoden.